Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen. Mehr lesen

Schmunzelecke

Gönnheimer Leben > Schmunzelecke > 

Schmunzelecke

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher!

in dieser Rubrik finden Sie Lustiges  und Kurioses aus dem Gönnheimer Dorfleben,
sowohl Historisches als auch Aktuelles.
Alle Bürger bitten wir, hierfür Beiträge und Erlebnisse einzubringen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Freude beim Lesen!

Freundliches Miteinander!

Gennemer Schoppendrohne II - Weiterentwicklung des April-Scherzes von 2014

Fahrt mit dem Plugskärchel 

Helikopter-Landeplatz "Hella" (April-Scherz 2021)

Kochplatten-App (April-Scherz 2020)

Erstes Vollernterrennen in Gönnheim (April-Scherz 2019)

Durchblick ...

Für gute Wünsche ist auch im März noch Zeit!

Honorarforderung

Seltsamer Begleiter

Schlachtfest

Heimkehr um halb ...

Prediger aus Erfahrung ...

Selbsterkenntnis ist der beste Weg ...

Köpfchen

Gesundheit in der Erkältungszeit 

Pressefreiheit

Glockenweisheit

Durst ist schlimm ... 

Wenn einer eine Reise tut ...

Flagge zeigen!

Entfernung zwischen Rödersheim und Gönnheim

Der Überblick

Gönnheimer Kartoffelstreit

Die beste Erziehung

Gastfreundlich

Knuspern

Schweigen ist Gold

Jonas - oder wie ein neuer Name geboren wird

Der Pechvogel

"Schoppen-Drohne" (April-Scherz 2014)

Königlicher Besuch in Gönnheim im Jahre 1911

111 Jahre Gemeindebücherei Gönnheim - die Entstehungsgeschichte erlauscht

Weshalb der Maibaum nicht - wie vorgesehen und angekündigt - am Freitag, 29. April 2011 aufgestellt wurde.

Eis essen ohne zahlen zu können - eine wahre Begebenheit in Pfälzer Mundart aus dem Jahr 1954

Wie die findigen Gönnheimer ihre neuen Kirchenglocken im Jahr 1794 vor den Franzosen retten?

 
Redaktion - 67161 Gönnheim