Detailansicht

Veranstaltungen > Alle anzeigen > 

Aufstellen des Maibaums

30.04.2017, 20:00 Uhr

Ort: Marktler Platz
Veranstalter: Pfälz. Bauern- und Winzerschaft Friedelsheim-Gönnheim

 

Es ist noch nicht lange her, da wurden in der Hexennacht vom 30. April zum 1. Mai (Walpurgisnacht) auch in Gönnheim zum Teil recht derbe und üble Streiche gespielt. Inzwischen ist die "Hexennacht" moderater geworden.

In der Vergangenheit wurde der mächtig hohe Maibaum durch junge Gönnheimer Männer der Freiwilligen Feuerwehr gestellt. Seit dem Jahr 2009 steht dieser schöne Brauch unter der Regie der Bauern- und Winzerschaft. Den Baum zu fällen, zu transportieren, zu putzen und zu stellen erfordert viel Kraft und technisches Geschick. Die LandFrauen binden die schmucken Maibaumkränze. Aufgestellt wird der schön geschmückte Maibaum inzwischen federführend unter der Mitwirkung der FWG. Danach wird das vollbrachte Werk zünftig gefeiert. Bei Musik, einem Umtrunk und stärkendem Imbiss ist man in ausgelassener Stimmung. Die Bauern- und Winzerschaft will künftig den Brauch ausweiten und die Mitbürger/Innen zu dieser Aktion einladen.

 

 

 
Redaktion - 67161 Gönnheim